fbpx

Strände


Kalamaki Strand

Informationen

Es handelt sich um einen langen, organisierten Sandstrand, der 2 km von den Häusern entfernt ist. In Kalamaki findet der Besucher Cafés und Restaurants am Meer sowie Touristenläden mit verschiedenen Souvenirs aus Kreta und darüber hinaus. Liegestühle und Sonnenschirme sind in den Geschäften kostenlos erhältlich.

Matala Strand

Informationen

Der Strand von Matala ist der berühmte Strand von Südkreta, der in den 60er und 70er Jahren als Aufenthaltsort für Hippies bekannt wurde. Junge Leute aus verschiedenen Teilen der Welt, die auf der Suche nach Abenteuern waren, fanden Zuflucht in den Höhlen am Strand von Matala. Abends sind die Bars und Tavernen am Strand voller Menschen, Einheimischen und Ausländern. Dieses beliebte Reiseziel liegt nur 4 km von Kamilari Luxury Residences entfernt.

Kommos Strand

Informationen

Kommos, am südlichen Ende des Golfs von Messara gelegen, ist etwa 1,5 km entfernt von Kamilari. Kommos war in der Antike der Hafen von Phaistos, und neben dem Strand befinden sich noch Ruinen der antiken Stadt. Es handelt sich im Wesentlichen um einen riesigen Strand, der in zwei Teile geteilt ist. Der nördliche Teil des Strandes, auch Potamos genannt, ist einer der größten Strände, die von FKK-Anhängern als Ziel gewählt werden. Es handelt sich um einen isolierten Strand, der überhaupt nicht organisiert ist, und es gibt keine Hotels oder gastronomischen Einrichtungen in der Nähe, da dieses Gebiet als archäologische Schutzzone eingestuft wurde. Im Gegensatz zum nördlichen Teil ist der südliche Teil des Strandes gut organisiert, mit Sonnenschirmen, Liegestühlen, Duschen und einem Rettungsschwimmer. In Kommos kann der Besucher einen der bezauberndsten Sonnenuntergänge Kretas mit Blick auf die kleinen Inseln von Paximadia genießen.

Roter Turm Strand

Informationen

Kokkinos Pyrgos liegt im Zentrum des südlichen Kretas mit Blick auf das Libysche Meer, Agia Galini und die kleinen Inseln von Paximadia. Die Entfernung von Kamilari beträgt etwa 4 km. Vor der Siedlung gibt es einen langen Sandstrand mit seichtem Wasser, der mit Sonnenschirmen und Liegen ausgestattet ist. Sie beginnt westlich der Siedlung und erstreckt sich über viele Kilometer nach Osten bis nach Kommos. Der Strand von Kokkinos Pyrgos ist weltberühmt, da hier die Meeresschildkröten Caretta Caretta leben, die im Sommer ihre Eier ausbrüten und von der Organisation zum Schutz der Meeresschildkröten geschützt werden. Der Strand ist in zwei Abschnitte unterteilt. Der östliche Teil, vom Hafen von Kokkinos Pyrgos bis zum Flughafen, wird Kataliki genannt. Nordwestlich des Hafens von Kokkinos Pyrgos beginnt der lange Strand von Makrymalliana (auch als Kakoskalo bekannt), der sich bis nach Agia Galini erstreckt.

Agiofarago Strand

Informationen

Agiofarago, benannt nach den 300 Eremiten, die dort lebten, ist eine kleine, 1 km lange Schlucht südlich von Matala. Die Schlucht (30 Minuten Fußweg) führt zu einem Strand, der von hohen, imposanten Klippen umgeben ist. Es ist ein abgelegener Strand von einzigartiger Schönheit, mit feinen Kieseln und tiefem, kristallklarem Wasser. Der Zugang erfolgt entweder durch die Schlucht oder mit dem Boot von Kalous Limenes, Matala und Agia Galini aus. 250 Meter vor dem Strand befindet sich die Kirche Agios Antonios aus dem 14. Jahrhundert und daneben ein Brunnen. Hoch oben auf den Felsen, links von der Kirche, befindet sich eine riesige Höhle, die Goumenospilios, die durch ein Loch in der Decke von innen beleuchtet wird und einmal im Jahr ein Treffpunkt für die Asketen der Region war. Der Strand ist etwa 15 km von den Häusern entfernt.

Agia Galini

Informationen

Agia Galini ist ein malerisches Dorf am Meer, das zwischen Rethymno und Heraklion und etwa 20 km von Kamilari entfernt liegt. Diese kleine Stadt ist in den Sommermonaten sehr lebendig und bietet alle notwendigen touristischen Annehmlichkeiten. Die natürliche Schönheit der Landschaft, die smaragdgrünen Strände, die steilen Meereshöhlen im Westen und die Ruhe des Meeres haben diesen Ort zu einem beliebten Ziel für Tausende von Besuchern gemacht. Östlich des Hafens beginnt ein langer Sandstrand, der sich in östlicher Richtung bis Kokkinos Pyrgos erstreckt. Das Meer ist fast immer ruhig, aber wegen des Flusses auch trüb. Der Teil des Strandes in der Nähe des Hafens ist sehr gut organisiert und bietet alle notwendigen Annehmlichkeiten. In der Nähe des Flusses wurden Spuren eines antiken Tempels gefunden, der der Göttin Artemis geweiht war.

Standort

Kamilari, Kreta, Griechenland

Folgen Sie uns – Follow us

.


e-genius.gr ...intelligent web software

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.